Samstag sollte es klappen ...

Nachdem die SG am letzten Wochenende auf Grund der widrigen Platz-verhältnisse passen musste, dürfte es am kommenden Samstag, 14 Uhr, in Obbach endlich wieder zur Sache gehen. Und kein geringerer als der ambitionierte Bezirksligist DJK Dampfach wird seine Visitenkarte abgeben.

Die DJK überwintert in der Bezirksliga Unterfranken Ost auf Platz elf - mit jeweils sechs Siegen, Unentschieden wie Niederlagen. Ein bisschen weiter vorne wollte man nach Rang fünf im Vorjahr sicherlich schon landen. Frühzeitig wechselte der Trainer von Steffen Rögele zu Oliver Kröner (ehemals SV Euerbach/Kützberg). Seitdem wurde es zwar etwas besser, aber so richtig zufrieden dürfte die Elf um Vorstand Bernd Riedlmeier nicht sein. So hat man für die neue Saison schon mal nachgelegt und vom Bayernligisten FC Sand Danny Schlereth verpflichtet, der sicher auch nicht für nen "Appel und ein Ei" im Salistadion kickt. Aber - betrachtet man z.B. das exklusive Sportheim - hat man in Dampfach offensichtlich keine finanziellen Sorgen ...

Zurück zum Spiel am Samstag: mit dem 30-jährigen Patrick Winter, der in der Saison 2012/13 auch schon mal beim damaligen Bayernligisten TSV Aubstadt kickte, hat die DJK einen echten Torjäger, der schon 15 mal eingenetzt hat. Aber auch Spieler wie Oliver Mützel (ehemals Schwebenried, zukünftig Spielertrainer in Thulba) oder Kapitän Stefan Greb sind keine unbekannten. Also allemal ein echter Härtetest für die Skoric-Jungs, die fleißig trainierten und ja zuletzt gg. Dettelbach schon gut in Form waren. Zu Bezirksligazeiten 2017/18 (damals noch ohne die Geldersheimer Jungs) erreichte die SG mit einer guten Leistung ein respektables 0:0 in Dampfach, musste sich allerdings im Rückspiel mit 0:6 geschlagen geben. Und es lag sicher nicht alleine an Stefan Volpert, der damals in der Anfangsformation stand, auf Grund großem Personalengpass.

Auch diesmal gibt es eins/zwei angeschlagene Spieler bei der SG; trotzdem dürfte Stefan diesmal nicht zum Zuge kommen :) freuen wir uns auf ein interessantes Spiel auf der Obbacher Höh.

 

 

 

 

 

Aktuelles

Fussball

Tischtennis

SV Sömmersdorf e.V.
97502 Sömmersdorf

Telefon: 

1.Vorstand

Peter Keller 09726/2559

Sportheim Waldschenke

09726/6800

E-Mail: email@sv-soemmersdorf.de

 

 

Können wir etwas für Sie tun? Dann nehmen Sie Kontakt auf!

Aktuelles

Tischtennis

Fussball

Aktuelle Neuigkeiten finden Sie auf die Schnelle auf der Seite Aktuelles.