Die SG schreibt beim 4:4 Geschichte

Das gab es wohl noch nie - weder bei der SG, beim SV, beim FC oder beim TSV ! 35 Zuschauer wurden Zeugen dieses einmaligen Erlebnisses und trauten ihren Augen nicht. Da führte die SG gegen einen chancenlosen VfL Volkach mit 4:0, durch Tore von Jan Wehner nach Vorarbeit Dominic Keller, Marcel Halbig mit trockenen 16-Meter-Schuß, Dominic Keller nach feinen Solo sowie Lukas Neubert`s Lupfer mit 4:0 bis zur 79. Minute und lies sich dann noch 4 Tore einschenken ! 80., 86., 89. und 91. Minute waren die Schockmomente für die SG - unglaublich, aber wahr. Was war da nur los ? Gründe gibt es deren viele: zuallererst die Sorglosigkeit derer, die auf dem Platz standen, ein indisponierter Keeper und vielleicht auch unglückliche Aus- bzw. Einwechslungen - in der Summe fängt man sich dann 4 Dinger in 10 Minuten ein. Das war nicht nur ärgerlich, sondern leichtfertig und - wie man heutzutage sagt - unseriös. In der Tabelle verharrt die SG mit 13 Punkten in 11 Spielen auf Platz 9 und die angestrebten vorderen Plätze bleiben in weiter Ferne ...

Laden...

SV Sömmersdorf e.V.
97502 Sömmersdorf

Telefon: 

1.Vorstand

Peter Keller 09726/2559

Sportheim Waldschenke

09726/6800

E-Mail: email@sv-soemmersdorf.de

 

 

Können wir etwas für Sie tun? Dann nehmen Sie Kontakt auf!

Aktuelles

Tischtennis

Fussball

Aktuelle Neuigkeiten finden Sie auf die Schnelle auf der Seite Aktuelles.